Panzerfreund

Auf diesen Seiten geht es um Militärfahrzeuge und Technik jeder Art.

PANZERFREUND


Herzlich willkommen auf der Seite der Panzerfreunde. Hier findet ihr umfassende Informationen rund um das globale Thema Militärtechnik. Über viele Jahre wurden durch unsere fleißigen Mitglieder Informationen erarbeitet, die für echt Interessierte »Gold« wert sind.


Besonders wertvoll ist auch unsere Datenbank, die im (Neu)Aufbau befindlich ist. Hier hinterlegt werden Datenblätter, Handbücher, technische Dokumentationen und andere wichtige Materialien. Allerdings bitten wir um etwas Geduld, da mit dem Wechsel auf eine moderne Forensoftware die Datenbank händisch erst wieder »gefüttert« werden muss. Gern könnt ihr zur Datenfülle beitragen, indem ihr eure Dateien militärischen Inhaltes in unsere Datenbank einspeichert.


Also, es lohnt sich, immer mal (wieder) reinzuschauen.


Das Team von panzerfreund.de

Letzte Beiträge

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Unser UAS-469 bekommt einen neuen Motor. 8

      • Wolfgang
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      61
      8
    3. Renato

    1. Panzerfreund gratuliert zum Geburtstag

      • Renato
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      10
    1. Panzerfreund gratuliert zum Geburtstag

      • Renato
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      11
    1. Panzerfreund gratuliert zum Geburtstag

      • Renato
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      13
    1. Panzerfreund gratuliert zum Geburtstag

      • Renato
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      16

Nachrichten

  • Unser UAS hat leider keinen Öldruck mehr. Trotz Ölpumpenwechsel etc. baut er, wenn er warm gefahren ist, lediglich noch etwa 0,5 bar Druck auf. Nun standen wir – mein Sohn und ich – vor der Frage, ob wir den Motor aufmachen und nachschauen/reparieren, was alles defekt ist (Kurbelwellen- und/oder Nockenwellenlager etc.) oder uns nach einem (gebrauchten) Motor umschauen.


    Verbaut ist bei uns derzeit noch ein Motor UMZ-451M. Der »neue« Motor, den wir uns beschafft haben, ist ein UMZ-417.


    Begonnen wurde, ziemlich alle Anbauteile des alten Motor abzubauen, ihn sozusagen »nackisch« zu machen. Der nächste Schritt wird sein, den Motor auszubauen. Dann werden wir den »neuen« Motor komplettieren und einbauen.


    Bis dahin werde ich schauen, alle wichtigen Schritte zu dokumentieren und hier einzustellen. Vielleicht hilft es mal den einen oder anderen User, der so etwas auch vor hat.


    Wolfgang

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Unser UAS-469 bekommt einen neuen Motor. 8

      • Wolfgang
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      61
      8
    3. Renato

    1. Panzerfreund gratuliert zum Geburtstag

      • Renato
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      10
    1. Panzerfreund gratuliert zum Geburtstag

      • Renato
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      11
    1. Panzerfreund gratuliert zum Geburtstag

      • Renato
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      13
    1. Panzerfreund gratuliert zum Geburtstag

      • Renato
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      16