Jagdpanzer ,,Kürassier"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jagdpanzer ,,Kürassier"

      Der "Kürassier" ist ein leichter Jagdpanzer, der im Feuerkampf vor allem durch seine Schnelligkeit, seine hohe Wendigkeit und durch die vergleichsweise kleine Silhouette besteht.

      Technische Daten:

      Kurzbezeichnung: JaPz K ("Kürassier"), JaPzKA2
      Kampfgewicht: 18 t

      Besatzung: 1 Panzerkommandant
      1 Richtschütze
      1 Panzerfahrer

      Technische Daten: Bauartgeschwindigkeit: 68 km/h

      Steigfähigkeit: 75 %

      Reichweite auf Straßen: 470 km
      Reichweite im Gelände: 360 km

      Watfähigkeit: 1 m
      Kampfentfernung: 1800-3000 m (je nach Munition)
      Motor: wassergekühlter Sechszylinder 4-Takt-Dieselmotor mit Direkteinspritzung und Abgasturboaufladung
      235 kW (320 PS)

      Höchstgeschwindigkeit: 68 km/h
      Bewaffnung: 105 mm Kanone
      ein 7,62 mm MG

      Zusatzausstattung: - elektronische Feuerleitanlage
      - Wärmebild-Nachtkampfausrüstung

      arminius-verlag.de/
      Dateien
      {grusssignatur}