Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 49.

  • Bei den neuren UAZ Modellen sitzt der Schalter am Getriebedeckel des Wechselgetriebes, also dort wo die Schaltgabeln dran und darunter sitzen. Um dies umzubauen, würdest du diesen Getriedeckel benötigen und eventuell eine neue Schaltgabel für den Rückwertsgang. Da gab es nämlich zwei verschiedene Räderblöcke für den Rückwertsgang.

  • Am besten Freilaufnaben bestellen die man von außen mit der Hand verstellen kann. Kosten zwischen 50 und 80 € das Paar. Ist ne tolle Sache habe ich auch verbaut.

  • Zündkerzen für den UAZ

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Das Problem mit den Isolatorzündkerzen westdeutscher Produktion kenne ich vom MZ Forum. Entweder sie laufen ewig oder gehen nach kurzer Zeit kaputt. Probier es mal mit NGK Kerzen, in der 250 MZ auf alle fälle eine 260 iger. Im UAZ habe ich sie auch verbaut, ob das richtig ist kein Ahnung, aber er läuft gut. Wenn die Woche einiger maßen Wetter wird schaue ich bei dir mal vorbei auf ein wenn du Zeit hast, habe nämlich Urlaub!

  • Schaut mal hier! ural-hamburg.de/pleullagerschalen-wolga-gaz2124-p-1222.html

  • Wechselgetriebe defekt?

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Nach dem Ölwechsel vom Getriebe ist der Fehler nicht mehr aufgetreten. Wollen mal hoffen das das auch so bleibt.

  • An diesem Termin ist mein freies Wochenende, würde ja passen. Wo soll es hingehen?

  • Standgasbowtenzug UAZ469

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Vielen Dank an Hagen, der hat mir per mail zwei Fotos geschickt von seinem Vergaser. Bei mir ist der Hebel zum einhängen des Handgaszuges nicht vorhanden, hat sicher mal jemand vergessen wieder zu montieren. Deswegen konnte ich mir nicht erklären wo ich den Bowtenzug einhängen soll. Nun brauche ich einen Hebel hat jemand einen abzugeben?

  • Standgasbowtenzug UAZ469

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Kann mal jemand ein Foto machen, vieleicht fehlt ein Hebel!

  • Standgasbowtenzug UAZ469

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Wird das Handgas an die Starterklappe montiert und nicht an die untere Drosselklappe? Dann könnte ich doch auch einfach den Schoke ziehen, ist doch der gleiche Effekt.

  • Standgasbowtenzug UAZ469

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Wo wird am K129 Vergaser der Standgasbowtenzug montiert, oder gibt es Versionen von Vergasern wo der Anschluss nicht vorhanden ist. Der Zugknopf mit dem Bowtenzug ist am Auto vorhanden.

  • Neuer 469 bei ebay!

    bosi83 - - Sonstiges

    Beitrag

    Hier wer ihn noch nicht gesehen hat, ein Sahnestückchen! cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=330292724572

  • Wechselgetriebe defekt?

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Rost an den Führungen der Schalgabeln habe ich nicht gesehen, sah alles sehr ordentlich aus. Hoffen das der Fehler nicht wieder kommt und wenn demontage. Will erst nochmal alle Öle wechseln und dann mal weiter sehen.

  • Wechselgetriebe defekt?

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Habe heute Vormittag weiter montiert. Habe mit dem Schraubendreher die Schaltgabel des 1 und 2 Ganges ohne Schwierigkeiten in beide Richtungen verschieben können. Gereinigten und frisch gefette Schalthebel mit neuer Dichtung montiert und siehe da alles bestens. Weiß der Geier was da am hakeln war.

  • Anhängerkupplung UAZ 469

    bosi83 - - Sonstiges

    Beitrag

    Hier eine Adresse von einer Firma aus Dresden die Anhängerkupplungen für den UAZ 469 baut und sie auch vertreibt. Habe mir heute eine Bestellt, nagelneu für 160 € inklusive Versand. Kann man nicht mekkern oder? fahrzeugbau-franke.de

  • Wechselgetriebe defekt?

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Schalthebel lässt sich bewegen, aber nur ein wenig im Kugelgelenk. Den Schalthebel mit samt dem Deckel und der Feder habe ich heute schonmal demontiert.

  • Wechselgetriebe defekt?

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Heute beim fahren, ohne das sich irgend etwas angedeutet hat, bekam ich nach dem zweiten Gang keinen anderen Gang mehr rein, noch nicht einmal den Leerlauf. Habe den Deckel vom Schalhebel demontiert, ist von dort aber nichts ungewöhnliches zu sehen. Es scheint mit als sei die Schaltgabel oder das Schaltrad des ersten und zweiten Ganges fest. Öl war im oberen bereich des Getriebes vorhanden, also sollte der Ölstand i.O. sein. Muß ich das ganze Getriebe demontieren oder gibt es andere Möglichkeite…

  • reparatur handbuch

    bosi83 - - Sonstiges

    Beitrag

    Klick mal hier müsste gehen. tabletka.cwsurf.de/UAZ469b/Dokumente469b.html

  • Keilriemengröße UAZ 469

    bosi83 - - technische Probleme

    Beitrag

    Welche Größe bzw. Länge hat der UAZ Riemen? Habe alles durchsucht, jedoch nichts gefunden!

  • Ventiele habe ich gestern laut Reperaturanleitung eingestellt. Einige Ventiele hatten über 0,5 mm Spiel. Aufkleber sind alle angebracht und Manschetten der Bedienhebel sind gewechselt. Welches Getriebeöle würdet ihr für den Sommer empfehlen? Getriebe, Differenzial und Lenkgetriebeöl müsste doch alles das gleiche sein oder?

  • Alle 7 Stehbolzen sind ersetzt durch normal M10 Gewinde statt M10x1, untere beiden natürlich abgedichtet . Zwei Gewinde waren von den Muttern überdrehr. Neue Dichtung montiert und siehe da mein Standgas funktioniert. Am Montag will ich die Ventile einstellen weil sie meiner Meinung nach leicht klackern.